Oels


Oels
This most interesting and unusual surname, of Anglo-Saxon origin, is a late variant of "Hole" which was first recorded in the early 13th Century and derives from the Olde English pre 7th Century word "holh", hole, hollow, depression, with the genitive "-s" ending, and was a topographical name given to someone who lived in or by a depression or low-lying spot. Alternatively, though less likely, it may derive from "Owles", a nickname for a particularly wise or thoughtful man who gave good counsel, from the Olde English word "ule", owl. The surname first appears in the early 13th Century (see below) and one Alice Atte Hole was recorded in the Assize Court Rolls of Northumberland in 1279. Further early examples of the name include George Holle who married Alice Williams at Heston, London on June 13th 1563; Ellis Hole christened at St. Nicholas, Cole Abbey, London on June 6th 1574; and Elizabeth Hoel, who married Edward Harvey at St. Mary Magdalene, Old Fish Street, London on October 12th 1677. Frederick William Louis, son of Frederick William and Anne Oels, was christened on April 11th 1875 at the church of St. Luke, Westminster, London. The first recorded spelling of the family name is shown to be that of William de la Hole, which was dated 1200, in the "Pipe Rolls of Devonshire", during the reign of King John, known as "Lackland", 1199 - 1216. Surnames became necessary when governments introduced personal taxation. In England this was known as Poll Tax. Throughout the centuries, surnames in every country have continued to "develop" often leading to astonishing variants of the original spelling.

Surnames reference. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Oels — bezeichnet eine Stadt in Niederschlesien, Polen; siehe Oleśnica eine Stadt in Mähren, Tschechien; siehe Olešnice na Moravě das Herzogtum Oels den Landkreis Oels Oels ist der Familienname folgender Personen: Elisabeth Marie von Oels (1625–1686)… …   Deutsch Wikipedia

  • Oels —   [øːls, œls],    1) polnisch Oleśnica [ɔlɛɕ nitsa], Stadt in der Woiwodschaft Wrocław (Breslau), Polen, 180 m über dem Meeresspiegel, am Oelsbach (polnisch Oleśnica), in Schlesien, 38 800 Einwohner; Eisenbahnreparaturwerkstätten, Schuh ,… …   Universal-Lexikon

  • Oels — Oels, fürstliche Standesherrschaft im schles. Reg. Bez. Breslau. 351/4 QM. groß, mit 150000 E. und der Hauptstadt O. an der O.a; sie hat ein festes Schloß, 6300 E., beträchtliche Tuchfabrikation. O. gehörte früher Fürsten aus dem Geschlechte der… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Oels — m. PL Olešnice j., Oleśnica …   Wiener Dialektwörterbuch

  • Fürstentum Oels — Das Fürstentum Oels war ein Herzogtum in Niederschlesien, das den Namen seiner Residenzstadt Oels trug. Das Herzogtum entstand durch eine Landesteilung unter den Piasten von Glogau. 1647 ging die Landeshoheit von Oels verloren. Das Herzogtum… …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Ulrich I. von Württemberg-Oels — (* 9. April 1652 auf Schloss Oels in Oels; † 5. April 1704 ebenda) war Herzog von Württemberg Oels. Inhaltsverzeichnis 1 Familie 2 Regentschaft 3 Ehe und Nachkommen 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Ulrich I. (Württemberg-Oels) — Christian Ulrich I. von Württemberg Oels (* 9. April 1652 auf Schloss Oels in Oels; † 5. April 1704 ebenda) war Herzog von Württemberg Oels. Inhaltsverzeichnis 1 Familie 2 Regentschaft 3 Ehe und Nachkommen …   Deutsch Wikipedia

  • Herzogtum Oels — Das Herzogtum Oels entstand 1312 durch Teilung des Herzogtums Glogau. Herzog Konrad I. übergab es 1329 als ein Lehen an die Krone Böhmen, die 1526 an die Habsburger gelangte. Das Herzogtum wurde bis 1492 vom Glogauer Zweig der Schlesischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Ludwig Oels — Karl B. Ludwig Oels als Hamlet Kreidezeichnung von Heinrich Müller Karl B. Ludwig Oels (* 3. Oktober 1771 in Berlin; † 7. Dezember 1833 in Weimar) war ein deutscher Schauspieler …   Deutsch Wikipedia

  • Münsterberg-Oels — ist der Name folgender Personen: Albrecht I. (Münsterberg Oels) (auch: Albrecht von Podiebrad; 1468–1511), Herzog in den schlesischen Teilfürstentümern Münsterberg und Oels sowie Graf von Glatz Elisabeth Marie von Münsterberg Oels (1625–1686),… …   Deutsch Wikipedia